Pressemitteilungen

S-Bahn Rhein-Ruhr: Baustellenbedingte Einschränkungen auf den Linien S 3 und RE 49

zur Übersicht

  • 04. – 22. September: wegen Bauarbeiten der DB Netz AG Einschränkungen zwischen Oberhausen Hbf und Essen Hbf
  • Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet

Hagen, 01. September 2020

Im Zeitraum von Freitag, 04.09.2020, bis Dienstag, 22.09.2020, ist die Strecke zwischen Oberhausen Hbf und Essen Hbf im Rahmen der Großbaustelle Essen – Duisburg sowie deren Vor- und Nachbereitung von Einschränkungen betroffen. Aus diesem Grund entfallen im angegebenen Zeitraum die Fahrten der Linie S 3 sowie RE 49 von Abellio auf diesem Streckenabschnitt.
Für die Ausfälle der Linie S 3 wird einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingesetzt, der im selben Takt wie die Linie S3 verkehrt und auch sämtliche Zwischenhalte des Streckenabschnitts bedient. Die Busse verkehren von den folgenden Haltestellen:

  • Essen Hbf: Bussteig 10
  • Essen-West: Essen West Bf.
  • Essen-Frohnhausen: Onckenstraße
  • Mülheim (Ruhr) Hbf: Hauptbahnhof Nordeingang
  • Mülheim (Ruhr) West: Mülheim West Bf.
  • Mülheim (Ruhr)-Styrum: Mülheim-Styrum Bf.
  • Oberhausen Hbf: Bussteig 10

Für die Ausfälle der Linie RE 49 wird ein Ersatz durch Schnellbusse geschaffen, die ohne Zwischenhalt im 30-Minuten-Takt zwischen Essen Hbf und Oberhausen Hbf verkehren. Die Busse verkehren von den folgenden Haltestellen:

  • Essen Hbf: Bussteig 10
  • Oberhausen Hbf: Bussteig 10

Weiterhin kann sich die Fahrzeit durch die Nutzung des SEV verlängern. Abellio empfiehlt, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen zu den Fahrten sowie Ersatzhalten in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Reisezeit in dem betroffenen Zeitraum
einzuplanen.