Pressemitteilungen

S 7: Zugausfall aufgrund von Arbeiten am elektronischen Stellwerk in Wuppertal

zur Übersicht

  • Fünf Zugfahrten in der Nacht von Sonntag, 2. Dezember, auf Montag, 3. Dezember, betroffen
  • Abellio richtet Ersatzverkehr mit Bussen ein

Aufgrund von Arbeiten am elektronischen Stellwerk in Wuppertal entfallen in der Nacht von Sonntag, 2. Dezember (22:50 Uhr), auf Montag, den 3. Dezember (4:50 Uhr), einige Züge Linie S 7 der Abellio Rail NRW. Folgende Zugverbindungen sind von diesen Bauarbeiten betroffen und werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ersetzt:

In Richtung Solingen Hbf

  • 90157: ab Wuppertal Hbf fahrplanmäßig um 23:13 Uhr, Busabfahrt abweichend um 23:02 Uhr
  • 90159: ab Wuppertal Hbf fahrplanmäßig um 00:13 Uhr, Busabfahrt abweichend um 00:02 Uhr
  • 29103: ab Wuppertal Hbf fahrplanmäßig um 04:33 Uhr, Busabfahrt abweichend um 04:20 Uhr

Um die letzte Verbindung ab Wuppertal Hbf in Richtung Remscheid Hbf zu gewährleisten, wird eine zusätzliche SEV-Fahrt um 0:32 Uhr ab Wuppertal Hbf angeboten.

In Richtung Wuppertal Hbf

  • 90148: ab Wuppertal-Oberbarmen fahrplanmäßig um 22:38 Uhr, Busabfahrt abweichend um 22:42 Uhr
  • 90152: ab Wuppertal-Oberbarmen fahrplanmäßig um 23:38 Uhr, Busabfahrt abweichend um 23:42 Uhr

In Wuppertal-Oberbarmen sind die Fahrzeiten des Ersatzverkehrs so angepasst, dass ein Umstieg vom Zug auf die Busse des SEV in Richtung Wuppertal Hbf problemlos möglich ist.

Bitte beachten Sie die Abfahrts- und Ankunftsorte des Schienenersatzverkehrs für beide Fahrtrichtungen:

  • Wuppertal Oberbarmen à Oberbarmen Bf/Rauental Bussteig 1
  • Wuppertal Barmen à Barmen Bf, Bussteig 1
  • Wuppertal-Unterbarmen à Völklinger Straße
  • Wuppertal Hbf à Morianstraße

Abellio empfiehlt den Fahrgästen, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Reisezeit einzuplanen.

Fahrpläne online

Die aktuellen Fahrpläne sind online unter www.abellio.de im Bereich „Verkehrsmeldungen“ abrufbar. Fahrgäste haben außerdem die Möglichkeit, sich in der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und der Deutschen Bahn AG über die gültigen Fahrzeiten zu informieren.