Pressemitteilungen

RE 16 und RB 91: Abellio bietet mehr Sitzplätze an den Samstagen in der Weihnachtszeit

zur Übersicht

  • Zusätzlicher Zugteil zwischen Essen und Siegen sorgt für 40 Prozent mehr Kapazität

Hagen, 26. November 2015

An allen vier Adventssamstagen wird Abellio Rail NRW auf den Linien RE 16 und RB 91, dem „Ruhr-Sieg-Express“, zwischen Essen Hauptbahnhof und Siegen einen zusätzlichen Zugteil einsetzen. Am 28. November, 5., 12. und 19. Dezember werden auf den nachfolgenden Fahrten zu den üblichen 297 zusätzlich 116 Sitzplätze den Fahrgästen für ihren Weihnachtseinkauf zur Verfügung stehen. „Entlang der Ruhr-Sieg-Strecke befinden sich viele Weihnachtsmärkte, die gut mit unseren Zügen erreichbar sind. Mit mehr Sitzplätzen bieten wir unseren Fahrgästen einmal mehr den Anreiz, ihr Auto stehenzulassen und stressfrei ihre Einkäufe zu erledigen“, erklärt Anamaria Preuss, Pressesprecherin von Abellio Rail NRW.

Reiseroute: Essen – Hagen – Siegen

  • RE 16 (89488): Abfahrt 08:34 Uhr Essen Hbf Ankunft Siegen 10:48 Uhr
  • RE 16 (89498): Abfahrt 13:34 Uhr Essen Hbf Ankunft Siegen 15:48 Uhr
  • RE 16 (89508): Abfahrt 18:34 Uhr Essen Hbf Ankunft Siegen 20:48 Uhr

Reiseroute: Siegen – Hagen – Essen

  • RE 16 (89493/89523): Abfahrt 11:12 Uhr Siegen Ankunft Essen Hbf 13:29 Uhr
  • RE 16 (89503/89533): Abfahrt 16:12 Uhr Siegen Ankunft Essen Hbf 18:29 Uhr
  • RB 91 (89585/89625): Abfahrt 21:11 Uhr Siegen Ankunft Hagen Hbf 22:52 Uhr

Die Kapazitätsverstärkung haben der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und der Zweckverband Nahverkehr Westfalen-Lippe (NWL) bei Abellio Rail NRW in Auftrag gegeben, um das Angebot auf der Ruhr-Sieg-Strecke in der Adventszeit auszubauen.

Rückfragen bitte an:

Anamaria Preuss                                   
Abellio Rail NRW GmbH                                         
Pressesprecherin                                        
T 02331 93323 463                                      
E a [dot] preuss [at] abellio [dot] de