Pressemitteilungen

RB 46: Fahrtausfälle zwischen Bochum Hbf und Herne

zur Übersicht

  • In der Nacht von Dienstag, 9. April, auf Mittwoch, 10. April
  • Ausfall von sieben Zugfahrten
  • Verweis auf U-Bahnlinie U35

Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG ist die Strecke zwischen Herne und Bochum Hbf in der Nacht von Dienstag, 9. April, auf Mittwoch, 10. April, für sieben Zugfahrten der Linie RB 46 gesperrt. Fahrgäste werden auf die U-Bahnlinie U35 verwiesen.

Die Züge der Linie RB 46 ab Gelsenkirchen Hbf in Richtung Bochum Hbf enden in Herne. Dort besteht Anschluss an die U-Bahnlinie U35 nach Bochum Hbf. Gleiches gilt für die Züge der Gegenrichtung. Hier werden die Fahrgäste gebeten, ab Bochum Hbf in Fahrtrichtung Herne ebenfalls die U-Bahnlinie U35 zu nutzen. In Herne kann wieder auf die Linie RB 46 zur Weiterfahrt in Richtung Gelsenkirchen Hbf umgestiegen werden. Betroffen sind folgende Fahrten:

  • 89415 um 21:31 Uhr ab Gelsenkirchen Hbf
  • 89417 um 22:31 Uhr ab Gelsenkirchen Hbf
  • 89419 um 23:31 Uhr ab Gelsenkirchen Hbf
  • 61448 um 21:04 Uhr ab Bochum Hbf (U35 startet dort um 20:50 Uhr)
  • 61450 um 22:04  Uhr ab Bochum Hbf (U35 startet dort um 21:50 Uhr)
  • 61452 um 23:04  Uhr ab Bochum Hbf (U35 startet dort um 22:50 Uhr)
  • 61454 um 00:04 Uhr (am 10.04.) ab Bochum Hbf (U35 startet dort um 23:50 Uhr am 09.04.)

Haltestellen der U-Bahnlinie U35

  • Bochum Hbf: U-Bahnstation
  • Bochum West: Rathaus (Nord)
  • Bochum-Hamme: Feldsieper Straße
  • Bochum-Riemke: Rensingstraße
  • Herne: Herne Bf (U)

Abellio empfiehlt, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen zu den Fahrten sowie Ersatzhalten in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Reisezeit im betroffenen Zeitraum einzuplanen.