Pressemitteilungen

Pünktlichkeitsversprechen startet auf der S7

zur Übersicht

Abellio führt als erstes Eisenbahnverkehrsunternehmen das VRR-Pünktlichkeitsversprechen bei einer Verspätung ab zehn Minuten als freiwillige Serviceleistung ein. Nach Pilotphase wird über eine mögliche Ausweitung auf die Strecken des Ruhr-Sieg-Netzes und der Glückauf-Bahn entschieden.

Heute führen Abellio und der Verkehrsverbund-Rhein-Ruhr (VRR) auf der Linie S 7 „Der Müngstener“ (Solingen – Remscheid – Wuppertal) das Pünktlichkeitsversprechen ein. Wer ab heute mehr als zehn Minuten später an seiner Zielhaltestelle ankommt als im Fahrplan angegeben, kann die Erstattung seines Tickets beantragen und bekommt das Geld für sein Ticket zurück. Erstattet wird der Fahrpreis einer Einzelfahrt der Preisstufe A2 in Höhe von 2,50 Euro für Erwachsene und 1,50 Euro für Kinder. 

Sascha Zuk, Leiter Qualitäts- und Servicemanagement bei Abellio: „Unser Ziel ist es, dass unsere Fahrgäste immer pünktlich ans Ziel kommen. Deshalb nimmt Abellio als erstes Eisenbahnverkehrsunternehmen im VRR am Pünktlichkeitsversprechen teil. Mit dem Pünktlichkeitsversprechen erhalten unsere Kunden bei Verspätungen ab zehn Minuten ihr Geld zurück. Diese Serviceleistung wird schon bei vielen anderen kommunalen Verkehrsunternehmen im VRR sehr erfolgreich angeboten und wir versprechen uns davon eine weitere Steigerung der Kundenzufriedenheit.“

Das Pünktlichkeitsversprechen gilt im Rahmen eines Pilotprojektes zunächst bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 2014. Je nach Erfolg des Pilotprojekts, wird über eine Verlängerung  oder eine Ausweitung auf die weiteren vier Abellio Linien RE 16, RB 40, RB 91 (Ruhr-Sieg-Netz) und RB 46 (Glückauf-Bahn) entschieden.

Um das Pünktlichkeitsversprechen in Anspruch zu nehmen, muss die verspätete Fahrt innerhalb von drei  Tagen online unter www.puenktlichkeitsversprechen.de, an der kostenfreien Kundenhotline 0800-2235546 oder im Abellio-Kundencenter in Remscheid gemeldet werden. Vorbehaltlich einer internen Prüfung kann der Erstattungsbetrag innerhalb von drei Monaten im Abellio-Kundencenter Remscheid unter Vorlage des Ausweises und des benutzten Tickets abgeholt werden. Ansprüche auf Fahrpreiserstattung aufgrund von Streik oder höherer Gewalt sind vom Pünktlichkeitsversprechen ausgeschlossen. 

Weitere Informationen zu dem Pünktlichkeitsversprechen finden Sie unter www.vrr.de oder www.abellio-rail-nrw.de sowie an der kostenfreien Kundenhotline 0800-2235546 und im Abellio-Kundencenter in Remscheid.

Rückfragen bitte an:

Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
Körnerstr. 40
58095 Hagen
Telefon: 02331 933 23-463
E-Mail: p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de