Pressemitteilungen

Niederrhein-Netz: Einschränkungen und Änderungen auf den Linien RE 19 und RB 35 von Abellio

zur Übersicht

  • Baumaßnahmen in der Zeit von  Mittwoch, 18. Juli, bis Montag, 30. Juli
  • Ausfälle sowie abweichende Fahrzeiten
  • Abellio richtet Ersatzverkehr mit Bussen ein

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz kommt es in der Zeit von Mittwoch, 18. Juli, bis Montag, 30. Juli immer wieder zu Einschränkungen und Änderungen für die Linien RE 19 und RB 35 der Abellio Rail NRW im Niederrhein-Netz.

Zeitraum 1

Folgende Zeiträume und Streckenabschnitte sind betroffen:

  • Mittwoch, 18. Juli 2018 (02:00 Uhr) bis Donnerstag, 19. Juli 2018 (00:00 Uhr)
  • Montag, 23. Juli 2018 (04:00 Uhr) bis Montag, 30. Juli 2018 (04:00 Uhr)

Streckenabschnitt Mehrhoog – Arnhem Centraal

Die Züge der Linie RE 19 entfallen auf dem genannten Streckenabschnitt in den oben angegebenen Zeiträumen. Abellio richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ein. Die Busse fahren an folgenden Haltestellen ab:

Mehrhoog: Mehrhoog bf.

Haldern (Rheinl.): Ersatzhaltestelle Kreuzung Weseler Landstr./Bahnstr.

Empel-Rees: Bahnhofsvorplatz

Millingen (b. Rees): Ersatzhaltestelle Bahnstr.

Praest: Praest Kirche (Ecke Raiffeisenstr.)

Emmerich: Bahnhofsvorplatz

Zevenaar: Bahnhofsvorplatz

Arnhem Centraal: Arnhem CS Busbahnhof (Streekbushalte), Bussteig L

Streckenabschnitt Düsseldorf/Mönchengladbach Hbf - Mehrhoog

Die Linien RE 19 und RB 35 verkehren in den oben angegebenen Zeiträumen wie gewohnt zwischen Mönchengladbach Hbf und Wesel bzw. Düsseldorf Hbf und Mehrhoog.

Für die Linie RE 19 ändert sich in Mehrhoog die Ankunftszeit der aus Wesel kommenden Züge (in Fahrtrichtung Arnhem Centraal) auf die Minute :30.

Wichtige Information für Fahrgäste ab Mehrhoog in Richtung Düsseldorf Hbf

Folgende Züge der Linie RE 19 (mit unterschiedlichen Abfahrtszeiten) stehen in Mehrhoog an Gleis 2 zeitgleich bereit:

  • 20047 – um 06:37 Uhr nach Düsseldorf Hbf
  • 20011 – um 07:27 Uhr nach Düsseldorf Hbf

Fahrgäste, die um 06:37 Uhr nach Düsseldorf reisen möchten, müssen in das vordere Fahrzeug an Gleis 2 einsteigen.

Wichtige Information für Fahrgäste ab Wesel-Feldmark in Richtung Emmerich

Folgende Züge der Linie RE 19 in Richtung Mehrhoog verkehren in Wesel-Feldmark von Gleis 1 (Bahnsteig in Richtung Wesel/Düsseldorf):

  • 20044 – um 17:06 Uhr nach Mehrhoog
  • 20046 – um 17:40 Uhr nach Mehrhoog
  • 20048 – um 18:06 Uhr nach Mehrhoog

Zeitraum 2

Folgender Zeitraum und folgende Streckenabschnitte sind betroffen:

  • Donnerstag, 19. Juli 2018 (00:00 Uhr) bis Montag, 23. Juli 2018 (04:00 Uhr)

Streckenabschnitt Mehrhoog – Arnhem Centraal

Die Züge der Linie RE 19 entfallen auf dem genannten Streckenabschnitt in dem oben angegebenen Zeitraum. Abellio richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ein. Die Busse fahren an folgenden Haltestellen ab:

Mehrhoog: Mehrhoog bf.

Haldern (Rheinl.): Ersatzhaltestelle Kreuzung Weseler Landstr./Bahnstr.

Empel-Rees: Bahnhofsvorplatz

Millingen (b. Rees): Ersatzhaltestelle Bahnstr.

Praest: Praest Kirche (Ecke Raiffeisenstr.)

Emmerich: Bahnhofsvorplatz

Zevenaar: Bahnhofsvorplatz

Arnhem Centraal: Arnhem CS Busbahnhof (Streekbushalte), Bussteig L

Streckenabschnitt Düsseldorf/Mönchengladbach - Oberhausen

Die Linien RE 19 und RB 35 verkehren in diesem Zeitraum wie gewohnt zwischen Mönchengladbach Hbf und Oberhausen Hbf bzw. Düsseldorf Hbf und Oberhausen Hbf. In den Nachtstunden sind teilweise zusätzliche Fahrten eingerichtet, um die jeweiligen Anschlüsse in  Düsseldorf/Oberhausen zu erreichen.

Streckenabschnitt Oberhausen – Dinslaken

Die Linien RE 19 und RB 35 entfallen auf dem genannten Streckenabschnitt in dem oben angegebenen Zeitraum. Abellio richtet einen Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV) ein. Hierbei verkehrt jeweils ein Bus mit Halt an allen Zwischenstationen sowie ein Expressbus ohne Halt von Oberhausen bis Dinslaken. Die Busse fahren an folgenden Haltestellen ab:

Oberhausen Hbf: Rheinisches Industriemuseum (Hansastr.)

Oberhausen-Sterkrade: Sterkrade Bf. (Bussteig 4-7)

Oberhausen-Holten: Holten Bf. (Bussteig 1 Ri. Oberhausen; Bussteig 2 Ri. Dinslaken)

Dinslaken: Bahnhofsvorplatz (Bussteig 3a-3c)

Streckenabschnitt Dinslaken - Mehrhoog

Zwischen Dinslaken und Wesel bzw. Mehrhoog ist ein Pendelverkehr für die im oben genannten Zeitraum entfallenden Leistungen der Linien RE 19 und RB 35 eingerichtet. Somit verkehren am 19. und 20. Juli jeweils drei Züge pro Stunde zwischen Wesel und Dinslaken sowie zwei Züge pro Stunde an den übrigen Tagen.

Zwischen Wesel und Mehrhoog verkehrt an allen Tagen jeweils ein Zug pro Stunde. Am 19. und 20. Juli erfolgen hier zu den Hauptverkehrszeiten einzelne Verdichtungsleistungen.

Die Linie RB 32 verkehrt gemäß der regulären Fahrzeiten zwischen Wesel und Bocholt.

Abellio empfiehlt den Fahrgästen, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Zeit für die Reise einzuplanen.

Ersatzfahrpläne online

Die entsprechenden Fahrpläne sind online unter www.abellio.de im Bereich „Verkehrsmeldungen“ abrufbar. Fahrgäste haben außerdem die Möglichkeit, sich in der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und der Deutschen Bahn AG über die gültigen Fahrzeiten zu informieren. Zusätzliche Informationen zur Baumaßnahme der DB Netz AG und den Auswirkungen auf den NRW-Regionalverkehr sind unter https://bauinfos.deutschebahn.com/nrw zu finden. Weitere Auskunft während der Baustellen erhalten Fahrgäste auch unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 5 99 66 55.