Pressemitteilungen

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 im Ruhr-Sieg-Netz und auf der Glückauf-Bahn

zur Übersicht

Bewährter Fahrplan im Ruhr-Sieg-Netz und auf der Glückauf-Bahn wird fortgeführt. Abellio übernimmt zusätzlich zwischen Finnentrop und Siegen eine Frühfahrt von DB Regio.

Zum Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014, übernimmt Abellio im Ruhr-Sieg-Netz mit der Linie RB 91 die Frühfahrt um 5:25 Uhr von Finnentrop nach Siegen (Ankunft 6:13 Uhr). Diese Fahrt wurde bisher von DB Regio erbracht. Die Abfahrtszeiten bleiben unverändert, sodass die Fahrgäste ihr Ziel zu den gewohnten Zeiten erreichen.

Auch alle weiteren Fahrten der Linien RB 91 (Hagen – Letmathe – Iserlohn/Siegen), RE 16 (Essen – Bochum – Witten – Hagen – Letmathe – Iserlohn/Siegen) und RB 40 (Essen – Bochum – Witten – Hagen) werden im bewährten Fahrplan fortgeführt. Gleiches gilt für die Zugfahrten der Linie RB 46 „Glückauf-Bahn“  (Bochum – Wanne-Eickel – Gelsenkirchen), die im kommenden Fahrplanjahr zu den gewohnten Abfahrtszeiten verkehren.

Die neuen Fahrpläne mit den aktuellen Abfahrzeiten liegen in Kürze in den Zügen und in den Kundencentern aus und können bereits jetzt unter www.abellio-rail-nrw.de runtergeladen werden.

Rückfragen bitte an:

Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
Körnerstr. 40
58095 Hagen
Telefon: 02331 933 23-463
E-Mail: p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de