Pressemitteilungen

Ersatzverkehr zwischen Letmathe und Werdohl auf den Linien RE 16 und RB 91

zur Übersicht

Sperrung aufgrund von Modernisierungsarbeiten an den Stationen Letmathe und Altena - Einrichtung eines Schienenersatzverkehrs durch Abellio Rail NRW

Hagen, 12. August 2015
Aufgrund von Modernisierungsarbeiten an den Verkehrsstationen Letmathe und Altena durch die DB Station & Service AG wird der Streckenabschnitt zwischen Letmathe und Werdohl an allen Wochenenden in der Zeit vom 15. August bis zum 02. November 2015 für den Zugverkehr der Linien RE 16 und RB 91 gesperrt. Die Sperrung setzt jeweils samstags um 02:00 Uhr ein und besteht jeweils bis zum folgenden Montag um 04:00 Uhr.
Für die ausfallenden Zugfahrten wird die Abellio Rail NRW einen Ersatzverkehr mit Bussen einrichten. Die Fahrzeit auf dem Abschnitt wird sich durch den Ersatzverkehr von ca. 20 Minuten auf ca. 60 Minuten erhöhen. Auf der Strecke zwischen Werdohl und Siegen verkehren die Züge der Linien RE 16 und RB 91 mit abweichenden Fahrzeiten, um so den Anschluss an den Ersatzverkehr herzustellen.
Die Ersatzhaltestellen der Busse befinden sich an den Stationen Letmathe, Altena und Werdohl in unmittelbarer Nähe auf dem jeweiligen Bahnhofsvorplatz.
Die Ersatzfahrpläne sind online unter www.abellio.de abrufbar und liegen in den Zügen und den Abellio-Kundencentern aus. Fahrgäste haben außerdem die Möglichkeit, sich in den Onlinefahrplanauskünften über die Reisezeiten zu informieren.

Rückfragen bitte an:
Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
T 02331 93323 463
E p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de