Pressemitteilungen

Einschränkungen und Änderungen auf der Linie RE 19

zur Übersicht

  • 22. – 29. Juni: Einschränkungen zwischen Oberhausen-Sterkrade und Emmerich
    • vereinzelt Verspätungen und geänderte Fahrzeiten, außerdem Ausfälle in den Nacht-/Morgenstunden

Aufgrund von Baumaßnahmen durch die DB Netz AG kommt es im Zeitraum vom 22.06.2020 bis 29.06.2020 auf der Strecke zwischen Oberhausen-Starkrade und Emmerich zu diversen Sperrungen, die zu Einschränkungen für die Züge der Linie RE 19 von Abellio führen:

Bei vereinzelten Fahrten sind in dem genannten Zeitraum Verspätungen von bis zu zehn Minuten möglich. Bei einzelnen Fahrten am Nachmittag kommt es zu geänderten Fahrzeiten.

Die beiden Fahrten 20046 (Mo. – Fr. um 16:46 Uhr ab Düsseldorf Flughafen in Richtung Arnhem) und 20047 (Mo. – Fr. um 06:16 Uhr ab Emmerich in Richtung Düsseldorf Hbf) entfallen ersatzlos. Fahrgäste können auf parallel verkehrenden Linien ausweichen.

Am Sonntag, 28. Juni, sowie am Montag, 29. Juni, kommt es in den Nacht-/Morgenstunden zu vereinzelten Ausfällen zwischen Oberhausen-Sterkrade und Emmerich. Für die ausfallenden Fahrten wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet. Der SEV hält an folgenden Haltepunkten:

  • Oberhausen-Sterkrade: Sterkrade Bf. Bussteig 7
  • Oberhausen-Holten: Holten Bf. Bussteig 2
  • Dinslaken: Dinslaken Bf. Bussteig 3c
  • Voerde (Niederrhein): Voerde Bf.
  • Friedrichsfeld: Friedrichsfeld Bf.
  • Wesel: Wesel Bf. Bussteig 5
  • Wesel-Feldmark: Wesel-Feldmark Marktplatz
  • Mehrhoog: Mehrhoog Bf.
  • Haldern (Rheinland): Haldern Bf.
  • Empel-Rees: Empel-Rees Bf.
  • Millingen (b. Rees): Millingen Bf.
  • Praest: Praest Kirche
  • Emmerich: Emmerich Bf. Bussteig 1

Weiterhin kann sich die Fahrzeit bei Nutzung des SEV verlängern. Abellio empfiehlt, die aktuellen Fahrzeiten und Informationen zu den Fahrten sowie Ersatzhalten in den bekannten Auskunftsmedien zu beachten und mehr Reisezeit in dem betroffenen Zeitraum einzuplanen.

Es gilt außerdem zu beachten, dass es in den Sommerferien (29.06.2020 – 11.08.2020) zu weiteren Einschränkungen im Bereich Oberhausen/Duisburg kommen wird.

Fahrpläne online

Die aktuellen Fahrpläne sind online unter www.abellio.de im Bereich „Verkehrsmeldungen“ abrufbar. Fahrgäste haben außerdem die Möglichkeit, sich in der Fahrplanauskunft des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und der Deutschen Bahn AG über die gültigen Fahrzeiten der Regel- und Ersatzverkehre zu informieren.