Pressemitteilungen

Die KVG unterzeichnete neuen Verkehrsvertrag

zur Übersicht

KVG betreibt ihren Bestandverkehr auch in den nächsten zehn Jahren. Vertragsgegenstand sind die Linienbus- und Schülerverkehre im Süden des Landkreises Görlitz sowie die Stadtverkehre in Löbau und Zittau.

Die Kraftverkehrsgesellschaft Dreiländereck (KVG) hat heute offiziell und rechtsverbindlich den Verkehrsvertrag für die Linienbus- und Schülerverkehre im Süden des Landkreises Görlitz sowie die Stadtverkehre in Löbau und Zittau unterzeichnet. Zur feierlichen Vertragsunterzeichnung hatte das Busunternehmen eigens nach Görlitz eingeladen. Landrat Bernd Lange ergriff dabei die Gelegenheit, sich ausdrücklich bei der KVG und ihren Mitarbeitern für die guten Leistungen zu bedanken.

„Wir freuen uns über das große Lob des Landrats und sind sehr stolz, den Vertrag heute unterzeichnet zu haben, da es sich hierbei um den Erhalt unseres Bestandverkehrs handelt. Durch die neue Beauftragung können wir unseren 151 Kollegen eine sichere Zukunft bieten,“ sagt KVG-Geschäftsführer Alfons Dienel.

Die Laufzeit des neuen Verkehrsvertrags beginnt offiziell am 1. Januar 2013 und endet nach zehn Jahren Laufzeit am 31. Dezember 2022. Für die Fahrgäste bedeutet das Kontinuität und Qualität im ÖPNV in ihrer Region. Im nächsten Jahr können sich die Fahrgäste auch über vier fabrikneue Solo-Busse des Typs Mercedes-Citaro freuen, die das Busunternehmen bereits bestellt hat.

„Wir haben ein umfangreiches Investitionsprogramm für die nächsten zehn Jahre aufgestellt.  Durch die Investitionen in den Fuhrpark, garantieren wir unseren Fahrgästen weiterhin qualitativ hochwertigen Busverkehr auf den von uns betriebenen Buslinien.“ erzählt Abellio-Geschäftsführer Bernard Kemper.

Bis 2022 wird die KVG mit 84 Linienbussen auf 62 Buslinien jährlich über 3,5 Millionen Kilometer im Auftrag des Landkreises Görlitz zurücklegen.

Rückfragen bitte an:

Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
Körnerstr. 40
58095 Hagen
Telefon: 02331 933 23-463
E-Mail: p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de