Pressemitteilungen

In Abellio-Zügen zu Spielen der Frauen-WM in Bochum

zur Übersicht

Vier WM-Spiele im Ruhrstadion liegen an Abellio-Strecke. Fußball-Aktion in Abellio-Zügen.

Am Sonntag, den 26.6.2011 ist es soweit: Das erste Spiel der Frauenfußball-WM in Deutschland wird angepfiffen. Insgesamt vier Spiele der WM werden in Bochum, also entlang der Abellio-Strecken, gekickt. Was liegt da näher, als stressfrei in den Abellio-Bahnen RE 16, RB 40 und RB 46 anzureisen und anstelle der Parkplatzsuche mit Freunden die internationale Atmosphäre schon bei der Anfahrt zu genießen?

Damit die Vorfreude auf die Frauen-WM schon bei der Anreise beginnt, verteilen „Abellio-Kickerinnen“ an allen vier Bochum-Spieltagen (27.6./30.6./3.7 und 6.7.2011) kleine Fußbälle unter den Fahrgästen - natürlich auch an Männer!

„Die Stärkung unserer Region liegt uns grundsätzlich am Herzen. Bei der Fußball-WM können wir nicht nur umfassenden Service beweisen, sondern auch unsere Verbundenheit zur Region zum Ausdruck bringen. Wir freuen uns sehr, dass mit Bochum auch ein Stadion entlang der Abellio-Strecken zum Austragungsort gewählt worden ist“, erklärt Ronald R.F. Lünser die WM-Aktion. „Ich wünsche uns allen eine schöne Frauenfußball-WM mit vielen spektakulären Toren“.

Rückfragen bitte an:

Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
Körnerstr. 40
58095 Hagen
Telefon: 02331 933 23-463
E-Mail: p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de