Pressemitteilungen

Abellio Rail NRW und WestfalenBahn schließen Rahmenvertrag mit DB Fahrzeuginstandhaltung

zur Übersicht

Kunden profitieren von starker Partnerschaft im Bereich der schweren Instandhaltung.
 
Die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Bahn, und die beiden Eisenbahnverkehrsunternehmen Abellio Rail NRW GmbH und die WestfalenBahn GmbH arbeiten ab sofort noch enger zusammen. Dazu unterzeichnen die drei Gesellschaften heute einen Rahmenvertrag, der die Grundlage für zukünftige Aufträge in der schweren Schienenfahrzeuginstandhaltung enthält.
 
Der Rahmenvertrag betrifft den Bereich „schwere Instandhaltung“ für die komplette Fahrzeugflotte der Abellio Rail NRW GmbH und der WestfalenBahn GmbH. Im Unterschied zur „betriebsnahen Instandhaltung“, die weiterhin von Abellio Rail NRW GmbH und der WestfalenBahn GmbH selbst durchgeführt werden, umfasst das Leistungsspektrum der schweren Instandhaltung zum Beispiel die Hauptuntersuchung der Fahrzeuge nach acht Jahren Betriebseinsatz. Damit ergänzt die DB Fahrzeuginstandhaltung das bestehende Kompetenzportfolio der betriebsnahen Instandhaltung der Abellio Rail NRW GmbH und der WestfalenBahn GmbH um die Leistungen der schweren Instandhaltung.
 
„Die DB Fahrzeuginstandhaltung ist ein branchenstarker Partner. Komplexe Instandhaltungsleistungen ergänzt durch Qualität und Verlässlichkeit bedeutet für unsere Kunden eine permanente Leistungsoffensive. Wir versprechen uns von der Zusammenarbeit mit den beiden Gesellschaften eine innovative, langfristige Partnerschaft“, erklärt Uwe Fresenborg, Vorsitzender der Geschäftsführung
der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH.

Abellio-Geschäftsführer Ronald Lünser ergänzt: „Mit dem Rahmenvertrag haben wir die Basis für eine effektive Zusammenarbeit gelegt, der den einwandfreien technischen Zustand unserer Fahrzeuge garantiert. Dies kommt vor allem unseren Fahrgästen zugute, die sich auf unsere sicheren und zuverlässigen Züge verlassen können.“

Rainer Blüm, Geschäftsführer der WestfalenBahn GmbH, freut sich über die Partnerschaft: „Mit der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH haben wir einen Partner gefunden, der Qualitäts- und Servicestandards auf hohem Niveau anbietet und somit das Leitbild der WestfalenBahn GmbH widerspiegelt.“
 
Rückfragen bitte an:

Philipp Liebermann
Abellio Rail NRW GmbH
Verkehrsmarketing
Körnerstr. 40
58095 Hagen
Telefon: 02331 933 23-463
E-Mail: p [dot] liebermann [at] abellio [dot] de