Interessante Orte

Westfalenbad

zurück zur Übersicht

Die Freizeit- und Wellnessoase der Stadt Hagen: Besucher des Westfalenbads in Hagen können sich auf ein abwechslungsreiches Angebot freuen. Mit einer Gesamtfläche von 70.000 m² gehört es zu den größten Bädern NRWs.

Im Bad gibt es neben einem 50-Meter-Sportbecken, ein Lehr- und ein Einschwimmbecken mit Sprungturm. Im Freizeitbad mit Cabrio-Dach bietet das Erlebnisbecken eine Reihe von Attraktionen. Zum Entspannen wartet ein Sole-Außenbecken mit wohligen 32° C. Ein Eltern-Kind-Bereich sowie eine 80-Meter-Rutsche und ein Sole-Außenbecken runden das Angebot ab. Die großzügige Saunalandschaft sorgt mit sieben Saunen sowie einem Dampfbad für Entspannung und Wohlbefinden. Darüber hinaus werden besondere Massagen und Kosmetikbehandlungen angeboten. Die kleinen Gäste kommen auf einem Kinderspielplatz auf ihre Kosten.

Das Solebecken des Westfalenbades in Hagen.