Tickets & Tarife

Beförderungsbedingungen

Für die Beförderung von Personen und die Mitnahme von Gegenständen und Tieren in den Zügen der Abellio Rail NRW GmbH gelten die nachfolgenden Bestimmungen:

  • Die Bestimmungen der europäischen Fahrgastrechte-Verordnung (Verordnung (EG) Nr. 1371/2007)
  • Die Bestimmungen der Eisenbahn-Verkehrsordnung (EVO)
  • Für alle verbundraumüberschreitenden Fahrten in Nordrhein-Westfalen (NRW) die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen des NRW-Tarifs abrufbar unter mobil.nrw
  • Für Fahrten im jeweiligen Verbundgebiet sowie zwischen diesen Verbünden die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen der Verbundtarife und dazugehörige Übergangstarife. Dies sind auf den von Abellio Rail NRW bedienten Strecken:
    • Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) abrufbar unter vrr.de
    • Westfalentarif abrufbar unter westfalentarif.de
    • Nordhessische VerkehrsVerbund (NVV) abrufbar unter nvv.de
    • Ab Juni 2020 Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) abrufbar unter vrs.de
    • Ab Juni 2020: Aachener Verkehrsverbund (AVV) abrufbar unter avv.de

Für folgende Fahrten in den Zügen der Abellio Rail NRW GmbH werden die Fahrausweise der DB AG anerkannt. Es gelten die Beförderungsbedingungen Personenverkehr der Deutschen Bahn AG (BBDB) abrufbar unter bahn.de:

  • Einzelfahrten und Fahrten mit Zeitfahrausweisen (z.B. Wochenticket, Monatsticket, Monatsticket im Abo) von und nach Nordrhein-Westfalen (sogenannte ein- und ausbrechende Verkehre)
  • Für verbundraumüberschreitende Fahrten innerhalb von Nordrhein-Westfalen mit Zeitfahrausweisen der DB (z.B. Wochenticket, Monatsticket, Monatsticket im Abo)
  • Fahrten mit DB Jobticket für Mitarbeiter von Unternehmen aus Wirtschaft, Dienstleistung oder Verwaltung
  • Fahrten mit Fahrausweisen, mit denen DB-Fernverkehrszüge genutzt werden dürfen. Dies gilt auch für Fahrten innerhalb von Nordrhein-Westfalen.
  • Fahrten mit bundesweiten Angeboten der DB wie beispielsweise Quer-durchs-Land-Ticket, Sparpreise, touristische Angebote (z.B. Rail&Fly Tickets), Aktionsangebote, nationale und internationale Passangebote, bahn.bonus-Prämienfahrkarte

Für Fahrgäste, die ohne gültigen Fahrausweis angetroffen werden, und die sich einer Angabe zur Fahrtrelation verweigern, gelten die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen des NRW-Tarifs.