Presse

Wegen Brückenbauarbeiten zwischen Weißenfels und Naumburg Fahrplanänderungen vom 23. Februar bis 23. November

zur Übersicht

  • Linie RB20 verkehrt tagsüber nur zwischen Halle und Weißenfels sowie zwischen Naumburg und Eisenach
  • Ausgewählte Züge der Linien SE15, RE16, RE17, RE18 halten zusätzlich in Leißling
  • Am 24. Februar Vollsperrung zwischen Weißenfels und Naumburg mit Schienenersatzverkehr

Wegen umfangreichen Baumaßnahmen an den Saalebrücken kommt es von Freitag, dem 23. Februar, bis Freitag, dem 23. November, zwischen Weißenfels und Naumburg zu eingleisigem Betrieb. In diesem Zeitraum verkehrt die Linie RB20 Halle – Erfurt – Eisenach täglich jeweils von ca. 7:30 Uhr bis ca. 21:30 Uhr nur zwischen Halle und Weißenfels sowie zwischen Naumburg und Eisenach. Während dieser Zeit wird der Haltepunkt Leißling durch die RB20 nicht bedient. Stattdessen halten ausgewählte Fahrten der Linien SE15 Leipzig – Naumburg – Jena – Saalfeld, RE16 Halle – Naumburg – Erfurt, RE17 Leipzig – Naumburg – Erfurt und RE18 Halle – Naumburg – Jena – Saalfeld in Leißling zusätzlich. Diese Änderungen sind bereits in allen Informationsmedien verfügbar und liegen auch in den Abellio-Zügen und Kundencentern als handlicher Faltfahrplan aus.

Zusätzlich kommt es am Samstag, den 24. Februar, von 15:30 Uhr bis 20:00 Uhr zu einer Vollsperrung der Strecke zwischen Weißenfels und Naumburg. Während dieser Zeit wird Schienenersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Fahrgäste, die Busse des Schienenersatzverkehrs nutzen, müssen sich auf verlängerte Reisezeiten einrichten. Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Fahrrädern sollten auch beachten, dass in den Bussen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht.

Informationen zu allen Fahrzeiten findet man in den Verkehrsmeldungen auf www.abellio-mitteldeutschland.de. Informationen zu den Fahrplanänderungen gibt es zudem an den Aushängen auf den Bahnhöfen und über die kostenfreie Abellio-Hotline 0800 223 55 46.