Fahrpläne

Rudolstadt Festival

 

Weltmusik an der Saale

Unter neuem Namen lockt das bedeutendste Folk- und Weltmusik-Festival Deutschlands auch im Jahr 2016 wieder Musiker aus aller Welt nach Rudolstadt. Höhepunkte sind die Verleihung des Deutschen Weltmusikpreises "RUTH", das Instrumentenbauzentrum, das Kinderfest, diverse Workshops und Ausstellungen sowie ein Straßenmusikprogramm in den Altstadtgassen auf mehr als zwanzig Bühnen. Für südamerikanisches Flair sorgt 2016 der Länderschwerpunkt Kolumbien. Tanz des Jahres ist die Cumbia, ein Paartanz aus Kolumbien mit afrikanischen und spanischen Einflüssen.

Sonderverkehr

  • Zusatzzüge zum Festival Download PDF