Jobs & Karriere

Betriebsplaner Rail (m/w) für Ausschreibungen und Unternehmensentwicklung im SPNV

zur Übersicht

Über 13.000 Mitarbeiter sorgen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden für die tägliche Mobilität von über 1,2 Millionen Menschen. In Deutschland ist Abellio bereits heute einer der führenden privaten Anbieter im Nahverkehr auf der Schiene. Dem Unternehmen steht wegen weiterer gewonnener Verkehrsnetze ein großes Wachstum in naher Zukunft bevor. Abellio Deutschland ist ein Teil der Abellio-Gruppe, eine Tochter der niederländischen Staatsbahn Nederlandse Spoorwegen (NS) und europaweit agierender Mobilitätsdienstleister.

Am Standort Hagen suchen wir für den zentralen Bereich Geschäftsentwicklung zum nächsten Zeitpunkt einen:

Betriebsplaner Rail (m/w) für Ausschreibungen und Unternehmensentwicklung im SPNV

Ziel dieser Position ist die Mitarbeit bei der Erstellung von deutschlandweiten Angeboten für Ausschreibungen im Schienenpersonennahverkehr sowie der Entwicklung von Konzepten für grenzüberschreitende Verkehre im Nah- und Fernverkehr. Sie berichten fachlich an den Leiter Angebotsmanagement sowie den Leiter Geschäftsentwicklung.

Ihre Aufgaben

  • Planung und Kalkulation von Betriebskonzepten im Rahmen von Ausschreibungen:
    • Erarbeitung und Optimierung von Fahr-/Umlaufplänen, Abstell- und Reservekonzepten für verschiedene Betriebsszenarien
    • Ermittlung des Personalbedarfs
    • Ermittlung und Auswahl geeigneter Fahrzeugtypen/-größen
    • Unterstützung bei Auswahl und Dimensionierung des optimalen Betriebs-/ Instandhaltungsstandortes
    • Abstimmung mit den Eisenbahninfrastrukturunternehmen
    • Abstimmung mit den fachlichen Ansprechpartnern der operativen Gesellschaften zur Identifizierung von Synergiepotentialen und Nutzung von Praxiserfahrungen aus dem laufenden Betrieb
  • Umsetzung der Planungskonzepte im Rahmen von Betriebsaufnahmen und bedarfsweise Unterstützung unserer operativen Betriebsplanung
  • Unterstützung bei der strategischen Unternehmensentwicklung, z.B. Marktbeobachtungen/-analysen, Recherchen, Entwicklung grenzüberschreitender Angebote im Schienenpersonennah- und –fernverkehr

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Verkehrswesen/-planung/-wirtschaft oder eine vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Betriebsplanung (mind. 1 Jahr), idealerweise im Eisenbahnbereich
  • Erfahrungen in der Anwendung von Betriebsplanungssoftware (z.B. IVUplan, FBS)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel
  • präziser, strukturierter und eigenständiger Arbeitsweise,
  • guten planerischen und analytischen Fähigkeiten sowie bereichsübergreifendem Denken
  • Bereitschaft, sich wandelnden Aufgaben und Themen zu widmen,
  • guten Englischkenntnissen,
  • hohem Engagement, Begeisterungsfähigkeit und Teamgeist

Wir bieten Ihnen moderne Arbeitsbedingungen in einem gesund wachsenden Unternehmen mit langfristigen Verkehrsverträgen, eine leistungsgerechte Vergütung und ein hochmotiviertes Team mit internationalier Firmenkultur und flachen Hierarchien. Unternehmensweite Perspektiven für die persönliche Weiterbildung, sowie fachliche Fortbildungsmögichkeiten, die Sie dabei unterstützen, die anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben, mit eigenen Ideen und Erfahrungen zu meistern.

Ihre Bewerbung

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin und Ihrem Gehaltswunsch ausschließlich online über unser Stellenportal.