Presse

RB 18: Teilausfälle zwischen Osterburken und Bad Friedrichshall Hbf. am kommenden Wochenende aufgrund von Bauarbeiten

zur Übersicht

  • Teilausfälle auf der Abellio-Linie RB 18 zwischen Osterburken und Bad Friedrichshall Hbf. am Wochenende 28./29. November
  • Ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen ist eingerichtet
  • Ursache: Streckensperrung Möckmühl – Bad Friedrichshall Hbf. aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG

Aufgrund von Bauarbeiten der DB Netz AG wird die Bahnstrecke Möckmühl – Bad Friedrichshall Hbf. vom 28.11. bis zum 29.11.2020 voll gesperrt. Infolge dessen kommt es zu Teilausfällen auf der Linie RB 18 (Osterburken – Tübingen Hbf.) von Abellio im Abschnitt Osterburken – Bad Friedrichshall.

Zwischen Möckmühl und Bad Friedrichshall Hbf. ist ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet, der alle Unterwegshalte bedient. Fahrgäste werden gebeten zu beachten, dass zudem – als Ersatz für die Züge der Linie RE 8 von Go-Ahead – auch Expressbusse zwischen Möckmühl und Bad Friedrichshall verkehren, die die Unterwegshalte nicht anfahren.

Im Abschnitt Möckmühl – Osterburken verkehren die Züge der Linie RE 8 von Go-Ahead. Diese halten für die Dauer der Baumaßnahme an allen Stationen.

Alle Informationen zu den baustellenbedingten Einschränkungen sowie zum Schienenersatzverkehr erhalten Fahrgäste auf abellio.de/verkehrsmeldungen-bw. Auch über die Fahrplanauskunft auf abellio.de/bawue, bahn.de und über den DB-Navigator sind aktuelle Informationen abrufbar.