Stellenbörse

Triebfahrzeugführer mit Zusatzaufgabe Praxisvermittler (m/w/d)

zur Übersicht

Über 20.000 Mitarbeiter sorgen in Deutschland, Großbritannien und den Niederlanden für die tägliche Mobilität von über 1,7 Millionen Menschen. In Deutschland ist Abellio bereits heute einer der führenden privaten Anbieter im Nahverkehr auf der Schiene. Dem Unternehmen steht wegen weiterer gewonnener Verkehrsnetze ein großes Wachstum in naher Zukunft bevor. Abellio Deutschland ist ein Teil der Abellio-Gruppe, eine Tochter der niederländischen Staatsbahn Nederlandse Spoorwegen (NS) und europaweit agierender Mobilitätsdienstleister.

 

Zur Unterstützung in der Ausbildung unserer Qualifizierungsteilnehmer suchen wir kurzfristig an allen Einsatzorten mehrere

Triebfahrzeugführer mit Zusatzaufgabe Praxisvermittler (m/w/d)               

 

Ihre Aufgaben:

Der Tf-Praxisvermittler lehrt zusätzlich zur normalen Tätigkeit als Triebfahrzeugführer im Rahmen regulärer Dienstschichten auf Lernfahrten den Tf-Anwärtern das praktische Führen von Triebfahrzeugen mit folgenden wesentlichen Inhalten:

  • Ausbilden, Fortbilden anleiten und überwachen von angehenden Tf bzw. erfahrenen Tf in der Fahrzeugausbildung mit Verantwortung für die sichere und pünktliche Durchführung der Zugfahrt

  • Vermittlung der Fahrweise unter Berücksichtigung der infrastrukturellen und betrieblichen Gegebenheiten (Orts- und Streckenkenntnis)

  • Vermittlung einer energieeffizienten Fahrweise

  • Vermittlung von Kenntnissen für die sichere Durchführung von V- und A-Diensten und zum Umgang mit Störungen am Fahrzeug

  • Einweisung angehender Tf in relevante Örtlichkeiten (z. B. Meldestellen, Pausenräume, Dienstwege, Taxifahrten, etc.)

  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit Ausbildungs- und Lehrlokführer

      

Ihr Profil:

  • Ausbildung und erfolgreiche Tätigkeit als Triebfahrzeugführer mit Erfahrung

  • Fähigkeit, eigenes Wissen verständlich zu vermitteln

  • Freundliches Auftreten, hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit

 

Die Einstufung des Tf-Praxisvermittlers wird der im KoRA-ZugTV AB verwendeten Begrifflichkeit „Lokomotivführer für Ausbildung“ gleichgestellt. Damit erfolgt dauerhaft und unabhängig von der Anzahl der übernommenen Lernfahrten eine Einstufung in die Entgeltgruppe 1.3

Wir freuen uns auf Ihre kurze Meldung per Mail an bewerbung [dot] abrb [at] abellio [dot] de

Bei externen Bewerbern bitten wir um Zusendung ausführlicher Bewerbungsunterlagen.

 

Abellio Rail Baden-Württemberg GmbH

Personalabteilung
Presselstraße 10 · 70191 Stuttgart
Telefon 0711 / 98 69 23 36 oder 0711 / 98 69 23 37
bewerbung [dot] abrb [at] abellio [dot] de · www.abellio.de