Ausflugsziele

Planetarium Stuttgart

zurück zur Übersicht

Das Stuttgarter Planetarium bietet ein umfassendes und faszinierendes Programm rund um die Weltraumforschung. Ein ausgeklügelter Projektionsapparat zeigt einen naturgetreuen Sternenhimmel, der zusammen mit Erkenntnissen der Astronomie und Raumfahrt erläutert wird. Eine hochmoderne Technik ermöglicht die Darstellung kuppelfüllender Videoanimation in brillanter Qualität. In jeder Woche stehen etliche Themen auf dem Spielplan. Auch für Kinder (ab 4 Jahren) hat das Planetarium Vorführungen im Angebot, in denen spielerisch und mit fantasievollen Geschichten Einblicke in die Welt der Sterne geboten werden.

Wer Licht und Farbe im Rhythmus der Musik liebt, kommt bei den regelmäßigen Musikveranstaltungen am Freitag um 20 Uhr und Samstag um 18:00 Uhr auf seine Kosten. Eine aufwendige Laseranlage zaubert bunte Figuren an die Kuppel, zeichnet virtuelle Ebenen in den Theaternebel und ermöglicht ein spektakuläres Bad im Licht – das alles kombiniert mit den Sternen und Fulldome-Effekten des Planetariums.

Unsere Fahrtempfehlung: Ab Stuttgart Hbf kurzer Fußweg durch den mittleren Schlossgarten. Achtung: geänderte Wegeführung wegen S21-Baustelle, Ausgang "Mittlerer Schlossgarten" bei Gleis 16 nehmen. Zur detaillierten Video-Wegbeschreibung.

© Carl-Zeiss-Planetarium Stuttgart