Ausflugsziele

KÖRPERWELTEN Museum in Heidelberg

zurück zur Übersicht

Ob die große Liebe, ein sorgenfreies Leben oder wahre Freundschaft... das Glück begegnet einem auf unterschiedlichste Art und Weise, aber dennoch nie ganz zufällig.
Doch: Wann verspüren wir Glück? Was passiert dabei in unserem Körper? Und: Warum können wir es nicht für immer bewahren? Diesen und anderen Fragen können die Besucher im KÖRPERWELTEN Museum im Alten Hallenbad in Heidelberg nachgehen. Die Dauerausstellung widmet sich nicht nur der Anatomie des Menschen, seinen Organfunktionen sowie Fragen rund um das Thema Gesundheit, sondern auch der „Anatomie des Glücks“.

Rund 200 einzigartige Exponate und begleitende interaktive Stationen offenbaren die wunderbare Komplexität des Körperinneren, sensibilisieren für den eigenen Körper und das ganz persönliche Glück.

Unsere Fahrtempfehlung: Mit den Linien RE 17b oder RE 10 nach Heidelberg Hbf, dann weiter mit der Straßenbahn RNV 5 zur Haltestelle Stadtbücherei. Von dort sind es ca. 3 Minuten Fußweg durch die Schwanenteichanlage.

© Körperwelten Heidelberg