Tickets & Tarife

Beförderungsbedingungen

GÜLTIG AB 01. Dezember 2019
 

Die Regelungen und Bestimmungen der allgemeinen Beförderungsbedingungen von Abellio Rail Mitteldeutschland erlangen Geltung, sofern darin abweichende und ergänzende Regelungen gegenüber den übrigen Bestimmungen getroffen werden.

Für die Beförderung von Personen und die Mitnahme von Tieren und Gegenständen in den Zügen der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH gelten neben den Beförderungsbedingungen der Abellio Rail Mitteldeutschland zusätzlich nachfolgende Bestimmungen:

  • Die Bestimmungen der europäischen Fahrgastrechte-Verordnung (Verordnung (EG) Nr. 1371/2007) abrufbar unter soep-online.de
  • Die Bestimmungen der Eisenbahn-Verkehrsordnung (EVO)
  • Die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen des C-Tarifs abrufbar unter bahn.de
  • Für Fahrten im jeweiligen Verbundgebiet sowie zwischen diesen Verbünden die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen der Verbundtarife und dazugehörige Übergangstarife. Dies sind auf den von Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH bedienten Strecken:
  • Nordhessischer VerkehrsVerbund (NVV) abrufbar unter nvv.de
  • Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV) abrufbar unter mdv.de
  • Verkehrsgemeinschaft Mittelthüringen (VMT) abrufbar unter vmt-thueringen.de
  • Magdeburger Regionalverkehrsverbund (marego) abrufbar unter marego-verbund.de
  • Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) abrufbar unter vrb-online.de
  • Niedersachsentarif (NDS) abrufbar unter niedersachsentarif.de

Für Fahrten im jeweiligen Geltungsgebiet die Tarifbestimmungen und dazugehörige Übergangstarife. Dies sind auf den von Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH bedienten Strecken:

Für folgende Fahrten in den Zügen der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH werden die Fahrausweise der DB AG anerkanntEs gelten die Beförderungsbedingungen Personenverkehr der Deutschen Bahn AG (BBDB) abrufbar unter bahn.de:

  • Für verbundraumüberschreitende Fahrten innerhalb des Bediengebietes der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH mit Zeitfahrausweisen der DB (z.B. Wochenticket, Monatsticket, Monatsticket im Abo)
  • Fahrten mit DB Jobticket für Mitarbeiter von Unternehmen aus Wirtschaft, Dienstleistung oder Verwaltung
  • Fahrten mit Fahrausweisen, mit denen DB-Fernverkehrszüge genutzt werden dürfen. Dies gilt auch für Fahrten innerhalb des Bediengebietes der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH.
  • Fahrten mit bundesweiten Angeboten der DB wie beispielsweise Quer-durchs-Land-Ticket, Sparpreise, touristische Angebote (z.B. Rail&Fly Tickets), Aktionsangebote, nationale und internationale Passangebote, bahn.bonus-Prämienfahrkarte

Für Fahrgäste, die ohne gültigen Fahrausweis angetroffen werden, und die sich einer Angabe zur Fahrtrelation verweigern, gelten die Beförderungsbedingungen und Tarifbestimmungen der Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH.

Mehr über unsere Beförderungsbedingungen und Fahrgastrechte erfahren Sie auch in unseren Abellio-Kundencentern und in unserer Abellio-Mobilitätsszentrale.

Sorgenfrei Reisen mit Abellio