Hinweis zum Fahrzeugeinsatz

Lieferverzug der Talent 2-Fahrzeuge für das Stuttgarter Netz: Abellio bringt vorübergehend Ersatzfahrzeuge zum Einsatz

 

Aufgrund eines Lieferverzuges des Fahrzeugherstellers Bombardier Transportation ist Abellio im Netz Neckartal ist Abellio ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2020 noch auf wenigen Verbindungen mit geliehenen Fahrzeugen anderer Eisenbahnverkehrsunternehmen unterwegs. Alle Ersatzzüge sind durch Scheiben-Beklebungen oder Schilder eindeutig als Abellio-Fahrzeuge gekennzeichnet.

Ersatzfahrzeuge auf den Linien RB 18 und RE 10

Im Unterauftrag von Abellio wird die Train Rental GmbH (TRI) auf den Linien RB 18 (Osterburken – Tübingen) sowie RE 10 (im Abschnitt Heilbronn – Tübingen) insgesamt vier Umläufe mit modernisierten n-Wagen (umgangssprachlich Silberlinge genannt) erbringen, bis alle Bombardier-Fahrzeuge zur Verfügung stehen.

Alle übrigen Linien von Abellio werden mit Talent 2-Neufahrzeugen bedient.