Pressemitteilungen

Lachen ist gesund: Abellio verteilt Lachgummi an die Fahrgäste

zur Übersicht

  • Fruchtige Süßigkeit zum Weltlachtag  

Hagen, 05. Mai 2017

Der Weltlachtag steht vor der Tür und Abellio Rail NRW verteilt dazu heute am 05. Mai insgesamt 5.600 Lachgummis in den Zügen. Durch das gemeinsame Lachen am Weltlachtag, der am Sonntag,  07. Mai, begangen wird, soll ein Zeichen gesetzt werden: weltweiter Frieden und Freude. Daher sind  Promotoren in den Zügen des Eisenbahnverkehrsunternehmens unterwegs und verschenken die kleinen Aufmerksamkeiten, um die Fahrgäste auf ein freudiges Wochenende einzustimmen.

„Wir möchten unseren Fahrgästen zum Weltlachtag eine kleine Freude bereiten – auch wenn es im Bahnverkehr zwischendurch zu Problemen kommt, erhalten wir dennoch sehr viel Lob. Dafür möchten wir uns bei unseren Fahrgästen mit der Lachgummi-Aktion bedanken“, erklärt Anamaria Preuss, Pressesprecherin von Abellio.

Die Lachgummis werden auf ausgewählten Fahrten im Ruhr-Sieg-Netz auf den Linien RE 16 (Essen – Bochum – Hagen – Letmathe – Iserlohn/Siegen), RB 40 (Essen – Bochum – Hagen), RB 91 (Hagen – Letmathe – Iserlohn/Siegen) sowie auf der Linie RB 46 (Bochum – Wanne-Eickel – Gelsenkirchen) zwischen 6:00 und 19:00 Uhr an die Fahrgäste ausgegeben.

Die fruchtige Überraschung ist eine von mehreren gemeinsamen Aktionen, die mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und dem Zweckverband Nahverkehr Westfalen Lippe (NWL) realisiert wird, um den Nahverkehr in der Region attraktiver zu gestalten.